Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lorsch Raub auf Tankstelle

    kreis Bergstraße (ots) - Am 11.09.09 verschloß ein 18 jähriger Angestellter nach Geschäftsschluss  gg. 22.40 Uhr die Tankstelle in der Nibelungenstraße in Lorsch u. ging zu seinem Fahrzeug. Ein bisher unbekannter Täter passte ihn ab, bedrohte ihn mit einer Faustfeuerwaffe u. forderte den Angestellten auf wieder zurück zur Tankstelle zu gehen u. diese zu öffnen. Beide betraten die Geschäftsräume, wo die unbekannte Person Bargeld in bisher unbekannter Höhe aus der Kasse entnahm. Der Täter flüchtete zu Fuß in Richtung der dortigen Kleingartenanlage. Sofort eingeleitete Fahndungmaßnahmen der Polizei, u.a. mit Hilfe des Polizeihubschraubers, verliefen bisher negativ. Bei dem Täter handelt es sich um eine männliche Person zw. 20 u. 30 Jahre, ca. 170cm groß, unäufällige Figur, deutschsprachig, trug bei Tatausführung einen dunklen Sweatshirt-Kapuzenpulli, Blue Jeans u. Turnschuhe mit auffällig weiß umrandeter Sohle. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Heppenheim unter der Tel. Nr. 06252/7060 entgegen.

    Hartmann, PvD


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: