Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Biblis: Fahrradnacht in Biblis
Radfahrer sah eine Streife und raste los
Fahrrad wurde sichergestellt
Eigentümer von drei Rädern und einer Brille gesucht

MTB Spirit

    Biblis (ots) - Am Sonntagmorgen (6.9.09) um 3 Uhr war ein Streifenwagen aus Lampertheim in Biblis unterwegs. Die Beamten bemerkten, dass ein Radfahrer, als er sie sah, zügig wegfuhr. Das war Grund genug, um den Radfahrer zu kontrollieren. Der 18-Jährige aus Biblis sagte, dass er das Rad vor dem Bahnhof Biblis aus einem Fahrradständer mitgenommen hatte. Gegen den 18-Jährigen wird ermittelt. Das Fahrrad wurde zur Polizeistation gebracht. Dessen nicht genug. In der gleichen Nacht fanden die Beamten noch zwei weitere Räder in der Darmstädter Straße Höhe Friedensstraße. Neben den Rädern lag eine blaue Damenbrille.

    Bei den Rädern handelt es sich um ein schwarz-rotes MTB der Marke Prophete, ein silberfarbenes Damenrad der Marke Mc Kenzie mit Fahrradkorb und ein olivgrünes, voll gefedertes MTB der Marke Spirit. Die Polizei sucht die Eigentümer der Räder! Hinweise nimmt die Ermittlungsgruppe der Polizei in Lampertheim unter der Telefonnummer 06206/94400 entgegen.

    Für die Medienvertreter mit der Bitte um Einstellung der Bilder in Ihrem Presseportal.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Peggy Rienow
Telefon: 06151/969-2411 o. Mobil: 0173/6596654
E-Mail: peggy.rienow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: