Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Drei Handtaschen gestohlen
Diebe konzentrierten sich auf Kinderwagen

    Darmstadt (ots) - Am Donnerstagnachmittag (10.9.09) wurden innerhalb weniger Stunden in der Innenstadt drei Handtaschen gestohlen. Gegen 13.35 Uhr in einem Lebensmitteldiscounter am Ludwigsplatz, gegen 12.45 in einem Kaufhaus im Luisencenter und zwischen 13.30 und 15.30 Uhr. Im letzteren Fall war der Diebstahl erst im Parkhaus aufgefallen. Auffällig auch: In zwei Fällen waren die Handtaschen von den Geschädigten an einem Kinderwagen abgehängt worden. Im dritten Fall wurde die Handtasche im Einkaufswagen abgelegt. Eine Handtasche wurde später in der Tchibo-Filiale in der Elisabethenstraße aufgefunden. Allerdings ohne EC-Karten und Bargeld. Im Zusammenhang mit den Diebstählen fielen eine kräftige Frau mit dunklen Haaren und Pony-Frisur sowie ein Mann mit dunkelbrauner Lederjacke und schwarzen kurzen Haaren auf. Wer Hinweise zu den Personen geben kann, wendet sich an das Kommissariat 24 im Polizeipräsidium (Telefon 06151/969-0).  Die Polizei warnt: Lassen Sie ihre Wertgegenstände niemals unbeaufsichtigt!


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: