Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Festnahme auf frischer Tat

    Groß-Zimmern (ots) - Nach einem Hinweis durch eine Zeugin haben Dieburger Polizeistreifen am frühen Mittwoch einen 19-jährigen Ober-Ramstädter in Groß-Zimmern festgenommen. Der Mann war kurz nach 03.00 Uhr offenbar damit beschäftigt, in der Angelgartenstraße einen Roller zu stehlen. Er hatte mit einem Schraubendreher sich an der Lenkradsäulenverkleidung zu schaffen gemacht. Der Neunzehnjährige stand erheblich unter Alkoholeinwirkung und musste sich eine Blutentnahme gefallen lassen. Der junge Mann ist polizeibekannt und war schon mehrmals wegen Eigentumsdelikten auffällig. Die Ermittlungen dauern an.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: