Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Geld bei Nickerchen entrissen/ Mann an Bushaltestelle bestohlen

    Geinsheim: (ots) - Nur für eine kurze Zeit war am späten Samstagabend (29.8.) gegen Mitternacht ein 27 Jahre alter Mann auf der Bank einer Bushaltestelle in der Treburer Straße eingenickt, als ihm drei unbekannte Männer mehrere hundert Euro aus der Hand rissen und flüchteten. Das Trio hatte ebenfalls an der Haltestelle gewartet und die Müdigkeit des Mannes ausgenutzt. Es gibt derzeit keine Beschreibung der Diebe. Etwaige Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Groß-Gerau unter der Rufnummer 06152/ 175-0 zu melden.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: