Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörlenbach: Kerb in Mörlenbach
Gemeinsame Maßnahmen der Ordnungsbehörden

    Mörlenbach (ots) - Am kommenden Wochenende (28. bis 31. 8.09) findet die alljährliche Kirchenweih in Mörlenbach statt. Im vergangenen Jahr kam es nach einem Messerangriff zu Ausschreitungen, die überwiegend von jungen Menschen ausgingen. Die Jugendlichen waren vielfach stark alkoholisiert. Nach den Auseinandersetzungen musste die Polizei zwanzig Personen in Gewahrsam nehmen.

    Um in der Zukunft derartige Ausschreitungen zu verhindern und somit den überwiegend friedlichen Gästen das Fest als ungetrübte Geselligkeit zu ermöglichen, haben die zuständigen Ordnungsbehörden gemeinsame Maßnahmen geplant.

    Der Bürgermeisters, Lothar Knopf, initiierte ein Treffen mit der Gemeinde, der Ordnungspolizei, der Feuerwehr, der Rettungsdienste und der Polizei. Hier wurden umfangreiche Vereinbahrungen getroffen.

    Der Bürgermeister hat eine Allgemeinverfügung erlassen. Die Gemeinde Mörlenbach untersagt in der Festzone das Mitbringen eigener alkoholischer Getränke. Auf das Fest mitgebrachter Alkohol wird einbehalten und vernichtet. Verstößen werden rigoros verfolgt und gleichzeitig die Eltern der Jugendlichen informiert.

    Die Musikdarbietungen wurden bis längstens bis 1 Uhr gestattet. Für das Fest wurden Sperrzeiten festgelegt. Am Samstag- sowie Sonntagmorgen sind diese für 2 Uhr und am Montag- sowie Dienstagmorgen für 1 Uhr festgelegt.

    Gegen die an den Ausschreitungen im Vorjahr beteiligten Personen wird bereits im Vorfeld ein Aufenthaltsverbot für das Festgelände erlassen.

    Der Veranstalter wird zusätzlich einen privaten Sicherheitsdienst einsetzen. Mitarbeiter des Ordnungsamtes und der Polizeistation Heppenheim werden verstärkte Präsenz zeigen und Kontrollen durchführen. Ein Hauptaugenmerk wird auf die Einhaltung des Jugendschutzgesetzes gelegt. In den Abend- und Nachtstunden wird eine mobile Polizeiwache in den Räumen der Feuerwehr eingerichtet.

    Die Ordnungsbehörden arbeiten intensiv zusammen damit die Kerbbesucher die Kirchweihe als ein fröhliches und ausgelassenes Fest in Erinnerung behalten.

    Hinweis für die Medienvertreter: Die Allgemeinverfügung finden Sie unter www.mörlenbach.de/Aktuelles


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Peggy Rienow
Telefon: 06151/969-2411 o. Mobil: 0173/6596654
E-Mail: peggy.rienow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: