Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Einbrecher suchen Erziehungsberatungsstelle heim/ hoher Schaden

    Groß-Gerau: (ots) - Am vergangenen Wochenende (21.8. bis 24.8.) sind bislang Unbekannte in die Büros der Erziehungsberatungsstelle des Kreises Groß-Gerau in der Darmstädter Straße eingebrochen und haben einen Schaden von etwa 10.000 Euro angerichtet. Die Täter warfen zunächst ein Fenster mit einem Stein ein und gelangten so in die Büros. Offenbar auf der Suche nach Bargeld durchwühlten sie insgesamt sechs Arbeitszimmer. Hierzu hebelten die Einbrecher Büroschränke und Schreibtische auf. Mit der geringen Summe von etwa 65 Euro machten sich die Täter aus dem Staub.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: