Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Explosion in Viernheim - 44-jähriger Viernheimer nach Verhandlungsmarathon festgenommen - Täter geht in Untersuchungshaft

    Viernheim (ots) - Der wegen versuchten Mordes und Herbeiführung einer Sprengstoffexplosion sowie wegen Verstöße gegen das Waffengesetz, Sprengstoffgesetz und Kriegswaffenkontrollgesetz beschuldigte 44-jährige Viernheimer wurde am heutigen Vormittag dem Haftrichter beim Amtsgericht Darmstadt vorgeführt.

    Der Haftrichter hat Haftbefehl erlassen und schickte den Mann in Untersuchungshaft.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Karlheinz Treusch
Telefon: 06151 - 969 2010

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: