Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt-Eberstadt: Mit gefälschtem Führerschein unterwegs

    Darmstadt (ots) - In der Nacht zum  Dienstag (18.8.09) gegen 1.15 Uhr an der Anschlussstelle Eberstadt an der Autobahn 5 haben Beamte der Autobahnpolizei Südhessen einen 39-jährigen Autofahrer aus Darmstadt gestoppt, der einen tschechischen Führerschein vorwies. Bei näherem Hinsehen entpuppte sich das Dokument als nicht schlecht gemachte Fälschung. Jetzt muss sich der 39-Jährige neben öffentlichen Verkehrsmitteln auch an den Gedanken gewöhnen, Beschuldigter wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis und des Verdachts der Urkundenfälschung zu sein.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: