Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Gerau: brennendes Heu unter Auto gelegt

    Groß-Gerau: (ots) - Unbekannte haben am Samstagnachmittag (15.8.) gegen 16.50 Uhr in der Gernsheimer Straße in Höhe der Fasanerie unter ein dort geparktes Auto Heu gelegt und angezündet. Ein Spaziergänger entdeckte zum Glück rechtzeitig das Feuer. Eine Streife der Groß-Gerauer Polizei konnte die Flammen mit einem Feuerlöscher zunächst löschen. Da die Benzinleitungen angeschmort waren, musste die Feuerwehr zusätzlich mit Wasser kühlen. Der Schaden wird auf etwa 300 Euro geschätzt.

    Die Polizei in Groß-Gerau bittet unter der Rufnummer 06152/ 175-0 um Hinweise.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: