Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Wiesbaden/ Büttelborn: gesuchter Bankräuber festgenommen

    Wiesbaden/ Büttelborn: (ots) - Fahnder der Wiesbadener Polizei haben am Dienstagabend (11.8.) einen 25 Jahre alten flüchtigen Bankräuber in Wiesbaden festnehmen können. Der Festnahme gingen umfangreiche Ermittlungen und  Fahndungsmaßnahmen des Hessischen Landeskriminalamtes in enger Zusammenarbeit mit Ermittlern des Polizeipräsidiums Osthessen und ihren Kollegen aus Darmstadt voraus.

    Der Mann war im Februar des vergangenen Jahres an einem Raubüberfall auf eine Sparkasse in Büttelborn beteiligt  und im Juni 2008 von der Rüsselsheimer Kripo zusammen mit einem damals 18 Jahre alten Komplizen festgenommen worden. Der 25-Jährige erschien nach seiner Verurteilung nicht zum Haftantritt und war seitdem auf der Flucht.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: