Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Babenhausen: Zum Glück nur viel Rauch um fast Nichts /Feuerwehr, DRK und Polizei rücken zu mutmaßlichem Dachstuhlbrand aus

    Babenhausen (ots) - Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Babenhausen, des DRK Babenhausen und der Polizeistation Dieburg sind am Dienstag (11.8.09) gegen 12.40 Uhr zu einem mutmaßlichen Sachstuhlbrand in einer Gaststätte in der Frankfurter Straße gerufen worden. Zeugen hatten starke Rauchentwicklung im Obergeschoss des Hauses gemeldet, der Schlimmes vermuten ließ. Zum Glück entpuppte sich der Brand als Folge von Schweißarbeiten in einer Werkstatt im Nebengebäude. Dabei war offenbar das Sitzpolster eines Fahrzeuges in Mitleidenschaft gezogen worden. Vermutlich über Lüftungskanäle war der Qualm nach eigenständigen Löscharbeiten über das Obergeschoss der Gaststätte freigesetzt worden.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: