Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Pressemeldung der PD Groß-Gerau vom 07.08.09, 16:00 Uhr, bis 09.08.09, 07:00 Uhr

    Rüsselsheim (ots) - 1. Verkehrsunfallflucht mit Alkohol

    UO: Wallerstädten, Hanfgraben u. Bachgasse UZ: Samstag, 08.08.09, 23:15 Uhr Schaden: 2000,-EUR

    Nachdem eine 59-jährige Pkw-Fahrerin aus Dornheim mit ihrem Fahrzeug, infolge ihrer erheblichen Trunkenheit, mit einer Strohballenpresse kollidiert war, setzte sie ihre Fahrt nach Hause fort. Auf Grund von Zeugenangaben konnte sie durch die Streife an ihrer Wohnanschrift angetroffen werden. Sie mußte sich einer Blutentnahme unterziehen; ihr Führerschein wurde von den Beamten sichergestellt. Im Zuge weiterer Ermittlungen wurde festgestellt, daß die Dame auf ihrem Nachhauseweg einen weiteren Unfall verursacht hatte. Weitere diesbezügliche Ermittlungen sin noch im Gange.

    2. 2 Trunkenheitsfahrten in Kelsterbach

    TO: Kelsterbach, Frankfurter Straße u. Feldstraße TZ: Sa., 08.08.09, 21:25 Uhr u. So., 09.08.09, 01:02 Uhr

    Jeweils bei Verkehrskontrollen wurde festgestellt, daß die Pkw Fahrer, Ein 25-jähriger Mann aus Frankfurt sowie ein 53-jähriger Mann aus Kelsterbach, mit 1,6 bzw. 1,3 Promille alkoholisiert waren. Beide mußten sich einer Blutentnahme unterziehen. Bei weiteren Ermittlungen stellten die Beamten fest, daß dem Frankfurter Pkw-Fahrer bereits die Fahrerlaubnis entzogen worden ist.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
Doppler, PHK
1. Dienstgruppenleiter

Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: