Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Umstadt: Unfall in der Höchster Straße
Zwei Leichtverletzte
Polizei sucht Zeugen

    Groß-Umstadt (ots) - Ein 23-jähriger Pkw-Fahrer aus Otzberg befuhr am Montagabend (3.8.09) gegen 22.10 Uhr die Höchster Straße in Richtung Stadtmitte. Da ein entgegenkommender Pkw vor ihm nach links in den Mörsweg abbog, versuchte er durch Ausweichen nach rechts einen Zusammenstoß zu verhindern. Hierbei prallte gegen ein geparktes Auto, das zur Seite geschleudert wurde. Die beiden Mitfahrer des 23-Jährigen wurden leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von zirka 17.600,- EUR. Die Polizei in Dieburg sucht nach Zeugen, die Angaben zum Unfallgeschehen und dem abbiegenden Fahrzeug machen können unter der Telefonnummer 06071/96560.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: