Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörfelden: nach Ladendiebstahl zur Ausnüchterung

    Mörfelden: (ots) - Ein 29 Jahre alter Mann hat am Mittwochnachmittag (29.7.) gegen 17.30 Uhr in einem Einkaufsmarkt in der Bahnhofstraße eine Flasche Wodka gestohlen. Eine Mitarbeiterin des Marktes hatte den Mann dabei beobachtet, worauf er die Flucht ergriff. Eine Streife der Polizei aus Walldorf wurde dem Dieb schon nach kurzer Fahndung am Tizianplatz habhaft und nahm in mit zur Dienststelle. Ein Alkoholtest ergab dort, dass der Mann über drei Promille Alkohol im Blut hatte. Er musste die Nacht zur Ausnüchterung im Polizeigewahrsam verbringen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: