Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörfelden-Walldorf
BAB 5: Haftbefehl vollstreckt
Algerier zwecks Ausweisung gesucht

    Mörfelden-Walldorf (ots) - Ein 36-jähriger Mann aus Algerien, der sich unerlaubt in Deutschland aufhält, ging der Polizei am Mittwoch (22.07.09) um 22.15 Uhr auf der Autobahn 5 bei Mörfelden-Walldorf ins Netz. Bei der Kontrolle eines mit drei Personen besetzten Pkw, stellte sich heraus, dass gegen den Fahrer ein Haftbefehl bestand. Der Mann hält sich illegal in Deutschland auf und muss die Bundesrepublik verlassen. Er wurde Festgenommen und am heutigen Donnerstag (23.07.09) der Ausländerbehörde überstellt.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Markus Sabais
Telefon: 06151/969-2423
E-Mail: markus.sabais@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: