Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Klein-Zimmern: Einbrecher ziehen ohne Beute ab

    Klein-Zimmern: (ots) - Nach einem Einbruch in ein Wohnhaus im Semder Pfad mussten bislang unbekannte Einbrecher ohne Beute von dannen ziehen. Der Zeitraum, in dem der Einbruch begangen wurde ist unklar. Festgestellt wurde die Tat am Montagmittag (20.7.). Die Unbekannten hebelten ein Kellerfenster auf und gelangten so in das Anwesen. Weiter kamen die Eindringlinge jedoch nicht, da sie an einer gut gesicherten weiteren Tür scheiterten.

    Wer hierzu verdächtige Beobachtungen gemacht hat, kann sich mit der Dezentralen Ermittlungsgruppe bei der Polizei in Dieburg unter der Rufnummer 06071/ 9656-0 in Verbindung setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: