Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Gerau: Angriff mit Bierflasche/ Frau erleidet Hämatom am Kopf

    Groß-Gerau: (ots) - Zwei Männer im Alter von 18 und 30 Jahren haben am Sonntag (19.7.) kurz nach Mitternacht eine 56 Jahre alte Frau und deren 19-jährigen Sohn in ihrer Wohnung in der Goethestraße angegriffen. Der Frau wurde dabei eine volle Bierflasche gegen den Kopf geschlagen. Sie zog sich einen Bluterguss zu und musste ambulant behandelt werden. Die beiden Angreifer flüchteten. Der Neunzehnjährige hatte die beiden ihm bekannten Männer zuvor in die Wohnung eingelassen. Warum es dann zu dem Streit kam ermittelt derzeit die Kripo in Rüsselsheim. Die Fahndung nach den beiden polizeibekannten Männern dauert an.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: