Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Probefahrt mit Pkw
Fahrzeug nicht zurückgebracht
Hinweise erbeten

    Darmstadt (ots) - Seit Montagmittag (13.10.09) wartet ein Darmstädter Autohändler auf die Rückkehr eines vermeintlichen Kunden von einer Probefahrt. Gegen 11.30 Uhr war ein 66-Jähriger Mann mit einem blauen Renault Espace im Sensfelderweg zu der Testfahrt aufgebrochen. Nach Angaben des Autohändlers hatte sich der "Kunde" für ein großes Fahrzeug mit viel Platz interessiert. Dass er den Wagen nicht bezahlen wollte, ließ der Darmstädter unerwähnt. Er hatte vor der Probefahrt Name und Anschrift angegeben. Ob diese stimmen ist derzeit genauso Gegenstand der Ermittlungen, wie die Suche nach dem Fahrzeug mit den roten Kennzeichen DA-06292. Es wurde Strafanzeige erstattet. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06151 / 969-3810 beim 3. Polizeirevier zu melden.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Markus Sabais
Telefon: 06151/969-2423
E-Mail: markus.sabais@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: