Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lorsch: Fußboden im Waldschwimmbad beschädigt
Spind aufgebrochen
Zeugen gesucht

    Lorsch (ots) - Am Montagabend (6.7.09) zwischen 19 und 20 Uhr haben Unbekannte im Waldschwimmbad den Fußboden beschädigt und Sachen aus einem Spind gestohlen. Die eventuell gleichen Täter haben die Kunststoffgitter vom Boden gerissen und einen Spind aufgehebelt. Aus dem Spind wurden eine Geldbörse mit Geldkarten und 25 Euro sowie ein Handy gestohlen. Die Ermittlungsgruppe der Polizeistation Heppenheim sucht Zeugen und ist unter 06252/7060 erreichbar.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Peggy Rienow
Telefon: 06151/969-2411 o. Mobil: 0173/6596654
E-Mail: peggy.rienow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: