Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Vandalismus in Schule
Täter sprühen mit Feuerlöscher
Polizei sucht Zeugen

    Rüsselsheim (ots) - Am Wochenende verschmutzten Unbekannte den Ost-Trakt der Friedrich-Ebert-Schule in Rüsselsheim. Die Täter drangen zwischen Freitagabend (03.07.09) und Montagmorgen (06.07.09) durch ein Toilettenfenster in die Schule ein. Auf einem Gang im Ostflügel und in der Toilette versprühten sie den Inhalt eines Feuerlöschers. Der Löschstaub zog durch den gesamten Gebäudetrakt. Auf fette Beute hatten es die Eindringlinge offenbar nicht abgesehen. Nach derzeitigem Kenntnisstand wurde nur der Feuerlöscher aus der Schule mitgenommen. Der entstandene Schaden beläuft sich auf rund 500 Euro. Die Rüsselsheimer Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung, Hausfriedensbruch und Diebstahl. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06142 / 696-0 zu melden.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Markus Sabais
Telefon: 06151/969-2423
E-Mail: markus.sabais@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: