Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Ginsheim-Gustavsburg: Diebstahl in Seniorenwohnheim
Tatverdacht richtet sich gegen unbekanntes Pärchen
Hinweise erbeten

    Ginsheim-Gustavsburg (ots) - Diebe kletterten am Montagnachmittag zwischen 14.30 Uhr und 15 Uhr auf einen Balkon des Gustavsburger Seniorenwohnheims in der Bebelstraße. Von dort gelangten die Täter in die Wohnung einer älteren Dame und stahlen Geld. Unter Tatverdacht steht derzeit ein Pärchen, das von Zeugen in der Wohnanlage gesehen wurde. Das fremde Paar hatte auf Ansprache von Bewohnern erklärt, Arbeit bei einer Reinigungsfirma zu suchen und sich aus dem Staub gemacht. Die Polizei sucht nach einer 1,65 Meter bis 1,70 Meter großen Frau, etwa Ende 20, schlank, mit braunen langen Haaren und schmalem Gesicht. Der Mann wurde als circa 1,70 Meter groß und kräftig, mit schwarzen gelockten Haaren und dunkler Hautfarbe beschrieben. Er soll zwischen 25 und 30 Jahre alt sein. Weitere Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06142 / 696-0 bei der Kriminalpolizei in Rüsselsheim zu melden.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Markus Sabais
Telefon: 06151/969-2423
E-Mail: markus.sabais@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: