Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Pfungstadt
BAB 5: Mushrooms sichergestellt
Geburtstagskind fährt bekifft durch Deutschland

    Pfungstadt (ots) - Auf der Autobahn 5 bei Pfungstadt stellten Polizeibeamte am Donnerstagmittag (02.07.09) Mushrooms mit einem Gesamtgewicht von 23,8 Gramm sicher. Die als Rauschmittel eingestuften Pilze hatten zwei Italiener in ihrem Auto versteckt. Die jungen Männer gaben an, in Amsterdam gestartet und auf dem Weg nach Italien zu sein. Sie wurden wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz angezeigt. Zusätzlich stellten die Beamten bei dem Fahrer drogentypische Auffälligkeiten fest. Der Mann aus Florenz wies auf seinen Geburtstag hin und erklärte, am Vorabend mehrere Joints geraucht zu haben. Weiteren Aufschluss über den Drogenkonsum des Fahrers wird das Ergebnis der Blutuntersuchung liefern. Die Polizisten untersagten die Weiterfahrt und erstatteten Anzeige wegen Fahren unter Betäubungsmitteleinfluss.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Markus Sabais
Telefon: 06151/969-2423
E-Mail: markus.sabais@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: