Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: "Kinderwagentausch" im Hausflur

    Darmstadt (ots) - Eine bislang noch unbekannte Frau hat am Donnerstagmorgen (2.7.09) einen in einem Hausflur eines Mehrfamilienhauses in der Liebfrauenstraße abgestellten Kinderwagen gestohlen. Die Frau, die zwei Kleinkinder mit dunkler Hautfarbe bei sich hatte, wurde gegen 10 Uhr beobachtet, als sie den Wagen an sich nahm und im Gegenzug einen augenscheinlich älteren anderen Kinderwagen zurückließ. Der gestohlene Kinderwagen ist ein hellblau-weißes Modell Peg Perego.  Die Täterin soll etwa 25 Jahre alt und etwa 170 cm groß sein. Sie hat blondes Haar. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 06151/9690 entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: