Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bensheim: Tankstelle einmal zu oft besucht
Räuber wiedererkannt
Tatverdächtigen festgenommen

    Bensheim (ots) - Am Dienstagabend reagierte der verblüffte und erschrockene Verkäufer einer Tankstelle in der Wormser Straße schnell und umsichtig. Vor ihm stand vermutlich der Mann, der ihn am 24.2.09 mit einem Messer bedrohte und vergeblich Geld aus der Kasse forderte. Er rief unauffällig die Polizei. Eine Streife nahm den überraschten Verdächtigen noch auf dem Tankstellengelände fest. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Peggy Rienow
Telefon: 06151/969-2411 o. Mobil: 0173/6596654
E-Mail: peggy.rienow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: