Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt-Eberstadt/Riedstadt-Leeheim: 85-Jährige von Trickdieb bestohlen
Geldbörse, Autoschlüssel und Auto weg

    Darmstadt/Riedstadt (ots) - Eine 85-jährige Frau ist am späten Freitagabend (26.6.09) Opfer eines Trickdiebes geworden. Dieser hatte gegen 22 Uhr bei der Geschädigten geläutet und behauptet, wer wollte einen Nachbar abholen, hätte diesen aber nicht angetroffen und wolle jetzt mal bei ihm anrufen. Während des Telefonats gelangte der etwa 40-45 Jahre alte Mann unbemerkt an die Handtasche der Frau und nahm die Geldbörse, u.a auch mit dem Fahrzeugschein, sowie den Autoschlüssel an sich. Erst am nächsten Morgen bemerkte die Geschädigte den Diebstahl, kurz nachdem sie auch den Diebstahl ihres Autos festgestellt hatte. Während die Geldbörse am gleichen Morgen zwischen Leeheim und Dornheim ohne Bargeld und EC-Karte aufgefunden wurde, ist der silberfarbene Nissan Micra (DA-MS146) weiterhin verschwunden. Wer Hinweise geben kann, wendet sich an die Kriminalpolizei in Darmstadt (Telefon 06151/9690).


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2400 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: