Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Einbrüche im Landkreis

    Landkreis Darmstadt-Dieburg (ots) - Mühltal. Bei einem Einbruch in die Grundschule am Pfaffenberg haben in der Nacht zum Mittwoch bisher unbekannte Diebe einen Flachbildschirm gestohlen. Die Unbekannten durchsuchten mehrere Klassenzimmer, nachdem sie durch ein Fenster eingestiegen waren und verschwanden mit ihrer Beute

    Weiterstadt. Mit einem Bolzenschneider haben unbekannte Täter in der Nacht zum Donnerstag die Scheibe eines Firmengebäudes in der Waldstraße eingeschlagen und durchstöberten ein Lager, ohne etwas mitzunehmen.

    Dieburg. Rund einhundertfünfzig Euro, einen MP3-PLayer und mehrere alkoholische Getränke stahlen Einbrecher aus einer Gaststätte in der Straße "Am Bahnhof". Sie schlugen ein Fenster ein, hebelten Schränke sowie Schubladen auf. Einer der Täter trank am Tatort Eistee aus einer Glasflasche.

    Babenhausen. Mit einem Trennschleifer haben in der Nacht zum Donnerstag in dem Storchenweg zwei bisher unbekannte Täter versucht, einen Zigarettenautomaten aufzubrechen. Nachdem dies misslang, flüchteten sie zu Fuß in ein Gartengelände. Zeugen hatten den Vorfall beobachtet. Die Fahndung der herbeigerufenen Polizei blieb bisher erfolglos. Beide Täter sind etwa 1,80 Meter groß. Einer war mit einem blauen T-Shirt und kurzer dreiviertellanger Hose bekleidet. Er trug eine Umhängetasche. Sein Komplize war mit einem dunklen T-Shirt und langer Hose bekleidet. Er hatte einen Rucksack dabei.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: