Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Raunheim VU Sachschaden

    Rüsselsheim (ots) - VU-Ort: Raunheim, Bundesstraße 43 Höhe Autobahnunterführung VU-Zeit: Dienstag, den 16.06.2009, 08:15 Uhr

    LKW-Fahrer befuhr die B 43 in Höhe der Autobahnunterführung aus Richtung Raunheim in Richtung Kelsterbach. In diesem Bereich befindet sich derzeit eine Baustelle, wobei der rechte von 2 Fahrstreifen erneuert wird. Es ist somit nur der linke Fahrstreifen befahrbar.  An dieser Stelle befand sich ein Baustellenfahrzeug  zunächst auf dem rechten der oben genannten Fahrstreifen und fuhr aus dem Baustellenbereich heraus auf den linken Fahrstreifen. Die Geschwindigkeit ist im dortigen Baustellenbereich auf 60 km/h begrenzt. Der auf der linken Fahrspur fahrende LKW fuhr dem mittlerweile auf dem linken Fahrstreifen befindlichen Baustellenfahrzeug hinten auf, wobei ein Sachschaden von ca.8000,-EUR entstand.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
PSt. Rüsselsheim
PHK Ruhland
Telefon: 06142-696 511

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: