Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Diebe stehlen neues Auto und zweiundzwanzig Airbags

    Rüsselsheim: (ots) - Vom Verladeplatz der Firma Opel haben Unbekannte Mittwochfrüh (10.6.) zwischen 2.55 und 6.10 Uhr zweiundzwanzig Airbags aus zum Verladen bereitgestellten Neufahrzeugen montiert und vermutlich mit einem ebenfalls dort gestohlenen Wagen abtransportiert. Der Schaden wird auf 100.000 bis 150.000 Euro geschätzt.

    Die Täter näherten sich von der Bundesstraße 43 dem Schutzzaun des Areals, durchtrennten diesen vermutlich mit einem Bolzenschneider und gelangten so auf das Firmengelände. Um nicht entdeckt zu werden, setzten die Diebe zudem noch die Beleuchtung an einem Lichtmast außer Betrieb.

    Wer hierzu in der genannten Tatzeit verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit der Polizei in Rüsselsheim unter der Rufnummer 06142/ 696-0 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: