Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Feuerwehr-Quad geht in Flammen auf

    Pfungstadt (ots) - Vermutlich durch einen technischen Defekt, geriet ein sogenanntes Quad, daß z.Zt. bei der Feuerwehr Pfungstadt zu Testzwecken untergestellt ist, in Brand. Das Quad wurde noch am Nachmittag bewegt und dann in einer Halle der Feuerwehr Pfungstdt abgestellt. Durch noch anwesende Feuerwehrleute, die gerade eine Sitzung der Feuerwehr beendet hatten, wurde gg. 21.25 Uhr Qualm in einer Fahrzeughalle wahrgenommen. Das abgestellte Quad stand bereits in Flammen. Der Brand konnte schnell gelöscht werden, trotz allem entstand ein Schaden von insgesamt ca. 30.000.-EUR; Brandstiftung wird nach derzeitigem  Ermittlungsstand ausgeschlossen, warum es zur Entzündung des Fahrzeuges kam, müssen weitere Untersuchungen klären.

    Frank Weiß, Polizeiführer vom Dienst


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: