Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Dreister Autodiebstahl

    Rüsselsheim: (ots) - Ein Autodiebstahl von besonderer Dreistigkeit hat sich am Freitagmorgen (5.6.) kurz vor zehn Uhr in der Wilhelm-Röntgen-Straße abgespielt: Eine siebzig Jahre alte Frau fuhr mit ihrem Auto aus der Garage, ließ den Motor laufen und stieg aus, um das Tor zu schließen. Diesen kurzen Moment nutzte eine bislang noch unbekannte Frau, setzte sich hinter das Steuer des blauen Astra Caravan und fuhr vor den Augen der Seniorin in Richtung Friedrich-Ebert-Siedlung davon. Die sofortige Fahndung der Polizei nach dem Fahrzeug mit dem Kennzeichen GG-HR 518 blieb bisher ohne Erfolg.

    Bei der Diebin handelt es sich um eine etwa 30 Jahre alte Frau, zirka 1,65 Meter groß mit kurzen dunklen Haaren.

    Wer Hinweise auf die Frau oder das gestohlene Auto geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Rüsselsheim unter der Rufnummer 06142/ 696-0 zu melden.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: