Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Einbrüche quer durch den Landkreis

    Landkreis Darmstadt-Dieburg (ots) - Groß-Umstadt. Rund zwanzig Modellbahnlokomotiven in Baugröße "HO" und diverse Münzsammlungen haben Einbrecher aus einer Wohnung in Kleestadt gestohlen. Der Wert der Beute konnte bisher noch nicht beziffert werden. Die Täter drückten oder traten die Wohnungstür ein, durchsuchten die Zimmer, Schränke und Behältnisse und konnten mit ihrer Beute ungehindert den Tatort verlassen. Die Tatzeit lag zwischen 08.15 und 15.15 Uhr.

    Griesheim. Schmuck und 1.200 Euro Bargeld stahlen am Sonntag Unbekannte aus einem Mehrfamilienhaus in der Willy-Brandt-Allee. Die Täter kamen durch den Keller, nachdem sie dort eine Tür aufgehebelt hatten.

    Seeheim-Jugenheim. Eine Kaffeekasse mit zehn Euro stahlen Einbrecher aus einem Geschäft in der Friedrich-Ebert-Straße. Die Täter hebelten die Eingangstür auf, durchsuchten  Räume, Schränke und Schubladen.

    Babenhausen. Aus einer Firma in der Edmund-Lang-Straße versuchten die Täter in der Nacht zum Dienstag einen Computerbildschirm zu stehlen, ließen ihn dann aber stehen. Sie hatten zuvor eine Metalltür aufgehebelt, verschwanden dann aber ohne Beute.

    Seeheim-Jugenheim. Ohne Beute verließen Unbekannte in der Nacht zum Montag das Freibad. Sie hebelten auf dem Gelände eine Tür zu den Personalräumen auf und versuchten mit einem Besteck einen Geldschrank und eine -kassette zu öffnen, scheiterten jedoch.

    Pfungstadt. Mehrere Zigarettenstangen und eine Kasse mit 200 Euro haben in der Nacht zum Samstag Einbrecher aus einem Kiosk im Südring gestohlen. Sie schlugen eine Glastür ein und verschwanden mit ihrer Beute.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: