Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Riedstadt-Leeheim: Tierquälerei/ Unbekannte töten junge Katze/ Belohnung von 200 Euro ausgesetzt

Riedstadt-Leeheim: (ots) - Auf einem Grundstück in der Hunsrückstraße haben Anwohner am Dienstag (19.5.) den Kopf einer jungen Katze gefunden. Nach bisherigen Erkenntnissen ist der Kopf des etwa fünf Wochen alten Kätzchens von bislang Unbekannten mutwillig abgetrennt worden. Die Katzenhilfe Riedstadt hat inzwischen Anzeige erstattet und für Hinweise auf den Täter eine Belohnung in Höhe von 200 Euro ausgesetzt. Entsprechende Hinweise melden Sie bitte bei der Dezentralen Ermittlungsgruppe der Polizei in Groß-Gerau unter der Rufnummer 06152/ 175-0. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Rainer Müller Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649 Fax: 06151/969-2405 E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: