Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Wohnungseinbruch
Pistole gestohlen
Polizei sucht weitere Zeugen

    Viernheim (ots) - Am Dienstag (19.5.2009), 12.33 Uhr betrat ein Mann in der Weinheimer Straße ein offenstehendes Mehrfamilienhaus. Er brach in die Erdgeschosswohnung ein und nahm eine ältere silberne Pistole mit Munition, eine Digitalkamera sowie Schmuck mit. Anschließend begab er sich in das zweite Obergeschoss. Dort versuchte er das Türschloss zu überwinden und wurde durch den Wohnungsinhaber gestört. Der Einbrecher flüchtete zu Fuß in Richtung Lindenstraße. Er ließ Einbruchswerkzeug an der Wohnungstür zurück. Der Mann wurde als 30-Jähriger, 1,65 bis 1,70 Meter groß, schlank, südländischer Typ beschrieben. Er trug ein dunkles T-Shirt, eine helle Jeans und hatte einen dunklen Rucksack bei sich. Die Fahndung nach dem Täter blieb bislang erfolglos. Die Ermittlungen dauern an. Die Kriminalpolizei sucht Zeugen und nimmt Hinweise unter 06252/7060 entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Peggy Rienow
Telefon: 06151/969-2411
E-Mail: peggy.rienow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: