Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Einbrüche in Praxis und Gaststätte
Zeugen gesucht

    Darmstadt (ots) - Am Wochenende brachen Unbekannte in eine Praxis für Physiotherapie und Krankengymnastik in der Eschollbrücker Straße ein. Die Tat ereignete sich zwischen Freitagabend (08.05.2009), 19 Uhr, und Sonntagmorgen (10.05.2009), 9.45 Uhr. Die Täter schlugen eine Fensterscheibe ein und gelangten so in die Praxisräume. Aus einer Geldkassette am Empfang stahlen sie mehrere hundert Euro. Einen weiteren Einbruch gab es am Sonntagmorgen zwischen 4 und 9.30 Uhr in der Landgraf-Georg-Straße. Unbekannte drangen durch ein Toilettenfenster in eine Gaststätte ein. In den Räumen des Lokals brachen die Täter mehrere verschlossene Türen gewaltsam auf. Aus dem Mitarbeiterbüro entwendeten die Einbrecher 50 Euro. Insgesamt entstand ein Schaden von rund 750 Euro. Wer Hinweise zu den Einbrüchen geben kann wird gebeten sich unter der Telefonnummer 06151 / 969-0 beim Polizeipräsidium Südhessen zu melden.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Markus Sabais
Telefon: 06151/969-2423
E-Mail: markus.sabais@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: