Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Raunheim: Diebstahl hochwertiger Felgen verhindert/ Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest

    Raunheim: (ots) - Freitagnacht (8.5.) hat die Rüsselsheimer Polizei gegen 1 Uhr zwei Männer im Alter von 39 und 41 Jahren festgenommen, die kurz zuvor in der Ringstraße Autoreifen mit hochwertigen Felgen stehlen wollten. Die beiden Tatverdächtigen hatten bereits an dem Fahrzeug entsprechende Vorkehrungen zur Demontage der Räder getroffen, als sie bemerkten, dass sie dabei von dem Besitzer beobachtet wurden. Die in Frankfurt am Main wohnenden Männer ließen daraufhin von ihrem Vorhaben ab und flüchteten. Nur wenige Minuten später kamen sie zurück, um offenbar einen günstigen Augenblick für den Diebstahl abzupassen. Die rasch erschienenen Polizeistreifen konnten dies jedoch verhindern. Die für den Reifenklau notwendigen Utensilien stellten die Beamten sicher. Gegen die polizeibekannten Männer hat die Polizei Anzeige erstattet.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: