Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Alkohol am Steuer
Porsche 911 Turbo sichergestellt

    Darmstadt (ots) - Am Dienstag gegen 1.30 Uhr hielt eine Zivilstreife der Polizei in Darmstadt einen alkoholisierten Porschefahrer an. Bei dem Mann aus Maintal wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt. Aufgrund des Ergebnisses von 1,34 Promille musste der 28-Jährige die Beamten zur Dienststelle begleiten, wo ihm Blut abgenommen wurde. Der Fahrer des Sportwagens gab an, den rund 220.000 Euro teuren Porsche von einem Freund geliehen zu haben. Da die sehr undurchsichtigen Eigentumsverhältnisse des Autos mit schweizer Zulassung nicht geklärt werden konnten, wurde der Wagen sichergestellt. Die Polizei hat Ermittlungen hinsichtlich des Besitzers und möglichen Straftaten, die in Zusammenhang mit dem Fahrzeug stehen könnten, aufgenommen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Markus Sabais
Telefon: 06151/969-2423
E-Mail: markus.sabais@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: