Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Verkehrsunfall mit verletztem Kradfahrer, Verdacht auf Drogeneinfluss am 04.05.09, 04.35 h, in Groß-Gerau, Gernsheimer Straße Höhe Fasanerie

    Groß-Gerau (ots) - Ein einundzwanzigjähriger PKW-Fahrer übersah beim Einbiegen vom Parkplatz Fasanerie auf die Gernsheimer Straße einen sechsundreißigjährigen Kradfahrer, der die Gernsheimer Straße, aus Richtung Europaring kommend, in Richtung Berkach befuhr.

    Es kam zum Zusammenstoß. Beim Kradfahrer bestand Verdacht auf Beckenbruch. Er kam ins Krankenhaus.

    Der Sachschaden wird auf 10000,00 EUR geschätzt.

    Die Feuerwehr mußte ausgelaufenes Benzin abstreuen.

    Bei dem PKW-Fahrer wurde eine Blutentnahme angeordnet, da Verdacht auf Drogeneinfluss vorlag.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeistation Groß-Gerau
Dienstgruppenleiter

Telefon: 06152/1750

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: