Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Pressemitteilung der Polizeidirektion Bergstraße für den Zeitraum 01.05.09 bis 03.05.2009

    Heppenheim (ots) - Viernheim - Einbruchsdiebstahl in Schnellrestaurant

    In der Nacht zum Samstag, 02.05.09, zw. 04:00 Uhr und 06:30 Uhr, brachen unbekannte Täter in ein Schnellrestaurant in der Heidelberger Straße in Viernheim ein. Sie hebelten ein Fenster auf und stiegen in das Gebäude ein. Im Restaurant wurde eine Tür zum Büro aufgehebelt und die unbekannten Täter entwendeten das vorgefundene Bargeld.

    Viernheim - Diebstahl eines Pkw

    Zwischen Freitag, 09:30 Uhr und Samstag, 12:00 Uhr, wurde in Viernheim, Heinrich-von-Brentano-Allee, ein Pkw Nissan Almera, Farbe blau, mit dem amtlichen Kennzeichen HP-ME 977, entwendet.

    Viernheim - besonders schwerer Diebstahl aus Gaststätte

    Am Samstag zwischen 05:30 Uhr und 17:00 Uhr, brachen unbekannte Täter in eine Gaststätte in der Holzstraße in Viernheim ein. Sie stiegen über das zuvor eingeschlagene Toilettenraumfenster ein und hebelten die Zigaretten- und Spielautomaten in der Gaststätte auf. Das vorgefundene Münzgeld wurde entwendet.

    Viernheim - Automatenaufbrecher festgenommen

    Am Sonntag gg. 02:00 Uhr, bewarfen 2 übermütige, angetrunkene junge Männer in Viernheim an der OEG Haltestelle Kapellenberg den vorbeifahrenden Zug mit Steinen. Hierbei ging eine Scheibe der Straßenbahn zu Bruch. Noch nicht genug versuchten sie anschließend den Fahrkartenautomaten aufzubrechen. Die beiden Täter konnten durch eine Streife der Polizeistation Lampertheim-Viernheim festgenommen werden. Sie wurden zunächst zur Ausnüchterung im Polizeigewahrsam untergebracht und erwarten nun Strafverfahren wegen des versuchten Automatenaufbruchs und der begangenen Sachbeschädigung an der Straßenbahn, was gleichzeitig einen gefährlichen Eingriff in den Bahnverkehr darstellt.

    Wer Hinweise zu den oben genannten Straftaten geben kann wird gebeten sich mit der Dezentralen Ermittlungsgruppe Viernheim bei der Polizeistation Lampertheim-Viernheim unter Telefonnumer 06206/9440-0 in Verbindung zu setzen.

    Biblis - Einbruchsdiebstahl aus Gaststätte

    In den frühen Morgenstunden des 02.05.09, zw. 02:30 Uhr und 07:00 Uhr, hebelten unbekannte Täter ein Fenster zu einer Gaststätte in Biblis, Darmstädter Straße, auf. Im Objekt wurden die Spielautomaten aufgebrochen und das vorgefunden Münzgeld entwendet.

    Lampertheim - besonders schwerer Diebstahl eines Kraftrades

    Am Feiertag, 01.05.09, zw. 16:00 Uhr und 21:30 Uhr, entwendeten unbekannte Diebe ein im Birkenweg in Lampertheim verschlossen abgestelltes Motorrad der Marke Kawasaki, Typ Ninja ZX-6R, Farbe schwarz/grün, mit dem amtl. Kennzeichen HP-ZX 6. Das Motorrad dürfte noch einen Wert von 4000 Euro gehabt haben.

    Lampertheim - besonders schwerer Diebstahl aus Pkw

    Am Samstag Mittag, zwischen 12.00 Uhr und 12:15 Uhr, schlugen unbekannte Täter an einem in Lampertheim-Rosengarten, auf dem Friedhofsparkplatz in der Rheingoldstraße abgestellten silberfarbenen Pkw Opel Meriva das Fenster der Beifahrertür ein und entwendeten eine im Fußraum des Pkw abgelegte Handtasche mit Bargeld und anderen Utensilien der Eigentümerin.

    Die genannten Straftaten werden durch die Dezentrale Ermittlungsgruppe der Polizeistation Lampertheim-Viernheim bearbeitet. Hinweise nimmt die Polizeistation Lampertheim-Viernheim unter Telefonnummer 06206/9440-0 entgegen.

    Lorsch - besonders schwerer Diebstahl aus Lkw

    Am Samstag, 02.05.2009, zw. 16.00 h und 23.10 h, zerschlugen unbekannte Täter die Scheibe der Fahrertür eines am Klosterparkplatz geparkten LKW's Fiat und entwendeten aus dem Führerhaus ein Portemonnaie, ein Handy und eine GPS-Antenne.

    Fürth - besonders schwerer Fall aus Lkw

    In dem Zeitraum von Donnerstag, 30.04.2009, 19.30 h, bis Samstag, 02.05.2009, 11.00 h, stachen unbekannte Täter an einem in der Hauptstraße geparkten Lkw Fiat in das Schloß der Beifahrertür ein um in das Fahrzeuginnere zu gelangen. Dort wurde das Autoradio, ein Monitor und ein mobiles Navigationsgerät entwendet.

    Lorsch - besonders schwerer Diebstahl aus Pkw

    In der Zeit von Donnerstag, 30.04.2009, 20.15 h bis Freitag, 01.05.2009, 06.45 h, hebelten bislang unbekannte Täter an der Fensterscheibe der Beifahrertür eines in der Schanzenstraße geparkten Pkw Audi A6 herum, so dass die Scheibe zersprang. Aus dem Inneren wurde ein mobiles Navigationsgerät sowei ein Handy entwendet.

    Die genannten Straftaten werden durch das Kommissariat K21/22 der Regionalenkriminalinspektion der Polizeidirektion Bergstraße bearbeitet. Hinweise nimmt die Polizei Heppenheim unter Telefonnummer 06252/706-0 entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße
Wildhack, PHK
1. Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 333
E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: