Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Verkehrsschild überfahren

    Rüsselsheim (ots) - Am Donnerstag, dem 30.04.2009, gegen 14:00 Uhr, wurde an der Kreuzung Friedensstraße / Haßlocher Straße ein Verkehrsschildmast auf der dortigen Verkehrsinsel überfahren. Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer befuhr die Friedensstraße in Richtung Stadtunterführung, bog vermutlich mit überhöhter Geschwindigkeit an der o. g. Kreuzung nach rechts ab, kam auf die dortige Verkehrsinsel und pralle gegen den Verkehrsschildemast. Gemäß den Ermittlungen soll es sich bei dem Verursacherfahrzeug um einen silberfarbenen BMW, 3er Reihe, handeln. Der Fahrer sei nach dem Anstoß kurz ausgesteigen, habe sich den Schaden an seinem Pkw angeschaut und dann seine Fahrt fortgesetzt. Der Pkw müsste vorne links erheblich beschädigt sein. Der Schaden an dem Verkehrsschildemast beträgt ca. 500,- EUR. Hinweise nimmt die Polizei Rüsselsheim unter T. 06142/696-0 entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Ott, PHK

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
1. Dienstgruppenleiter

Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: