Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Pressemeldung der PD Groß-Gerau vom 23.04.09, 16:00 Uhr, bis 26.04.09, 07:00 Uhr

    Rüsselsheim (ots) - 1. Verkehrsunfall mit schwerverletztem Kradfahrer

    UO: Geinsheim, L 3094/Jakobsberger Straße UZ: Freitag, 24.04.09, 22:35 Uhr Schaden: 6000,- EUR

    Ein 24-jähriger Pkw-Fahrer aus Groß-Gerau befuhr mit seinem Fahrzeug die Jakobsberger Str in Richtung L 3094 und bog in diese nach links, in Richtung Wallerstädten, ein. Hierbei beachtete er nicht die Vorfahrt eines von links kommenden 33-jährigen Kradfahrers aus Riedstadt und stieß mit diesem zusammen. Der Kradfahrer kam dabei zu Fall und zog sich eine Unterschenkel-fraktur zu.

    2. Verkehrsunfall mit leichtverletztem Kradfahrer

    UO: Rüsselsheim, Lucas-Cranach-Str. UZ: Freitag, 24.04.09, 16:50 Uhr Schaden: 1500,- EUR

    Beim Befahren der Lucas-Cranach-Str. bemerkte ein 18-jähriger Kradfahrer aus Rüsselsheim zu spät, dass vor ihm fahrende Pkw verkehrsbedingt anhalten mussten. Eine von ihm eingeleitete Not- bremsung führte deshalb dazu, dass er ins Schleudern geriet, zu Fall kam und unter die Heckstoßstange des vor im haltenden Pkw eines 18-jährigen Raunheimers rutschte. Der Kradfahrer zog sich hierbei Prellungen zu und brach sich das rechte Handgelenk.

    3. Trunkenheitsfahrt

    TO: Groß-Gerau, B 44 / Europaring TZ: Samstag, 25.04.09, 04.45 Uhr

    Seinen Führerschein los ist ein 25-jähriger Rüsselsheimer, der mit 2,11 Promille (Atemalkoholtest) so betrunken war, daß er beim Warten vor einer Ampel in seinem Pkw einschlief. Selbst die vor Ort eintreffenden Polizeibeamten hatten einige Mühe, den erheblich alkoholisierten Mann zu wecken.

    4. Trunkenheitsfahrt

    TO: Kelsterbach, Okrifteler Straße TZ: Sonntag, 26.04.09, 00:15 Uhr

    Durch unsichere Fahrweise auf dem Airportring fiel ein 56-jähriger Pkw-Fahrer aus Fulda auf und wurde deshalb einer Polizeikontrolle unterzogen. Auch dieser Herr stand mit 1,55 Promille unter Alkoholeinfluß und mußte sich einer Blutentnahme unterziehen.

    5. Trunkenheitsfahrt

    TO: Rüsselsheim, Frankfurter Straße TZ: Sonntag, 26.04.09, 03:10 Uhr

    Ebenfalls bei einer Polizeikontrolle fiel ein 27-jähriger Rüsselsheimer Pkw-Fahrer auf, welcher mit 1,5 Promille (Alco-Test) Blutentnahme, Sicherstellung des Führerscheines sowie eine Straf- anzeige über sich ergehen lassen mußte.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
Doppler, PHK
1. Dienstgruppenleiter

Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: