Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Kelsterbach: Bewohnerin verscheucht Einbrecher

    Kelsterbach: (ots) - Eine 39 Jahre alte Frau hat am Dienstagvormittag (21.4.) kurz vor 11 Uhr einen Einbrecher aus ihrer Wohnung in der Waldstraße verscheucht.

    Der Unbekannte hatte die Tür zur Wohnung in einem Mehrfamilienhaus aufgebrochen und war im Flur auf die Bewohnerin getroffen. Der Mann machte auf dem Absatz kehrt und rannte weg.

    Der Flüchtige ist zwischen 30 bis 35 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß und korpulent.  Er hat dunkle kurze Haare, die nach rechts zur Seite gekämmt sind. Markant ist das abstehende Kinn des Flüchtigen. Bekleidet war der Mann mit einer dunkelblauen Hose und T-Shirt sowie schwarzen Schuhen.

    Wer Hinweise zu dieser Person geben kann, wird gebeten sich bei der Polizei in Rüsselsheim unter der Rufnummer 06142/ 6960 zu melden.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Rainer Müller
Telefon: 06151/969-2401 o. Mobil: 0174/3053649
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: rainer.mueller2 (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: