Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-ERB: Ober-Ramstadt
Fränkisch-Crumbach - Suche erfolgreich

    Ober-Ramstadt/Fränkisch-Crumbach (ots) - Am Montagnachmittag (20.) wurde bei der Polizeistation in Ober-Ramstadt eine männliche Person als vermisst gemeldet. Da davon auszugehen war, dass sich die vermisste Person in einer hilflosen Lage befinden könnte, wurden sofort Suchmaßnahmen eingeleitet. In diese polizeilichen Maßnahmen wurde auch die Polizeistation in Erbach eingebunden. Hinweise ergaben, dass sich die vermisste Person in einem Waldgebiet bei Fränkisch-Crumbach aufhalten könnte. Zur Suche in dem Waldgebiet wurde auch ein Hubschrauber der Polizeihubschrauberstaffel Hessen angefordert. Der Einsatzauftrag lautete: Suche aus der Luft nach einer männlichen Person im Bereich von Erlau. Der vermisste Mann war mit seinem PKW unterwegs. Bereits nach kurzer Suche konnte die Person in seinem PKW sitzend, scheinbar leblos, auf einem Parkplatz bei Fränkische-Crumbach durch die Hubschrauberbesatzung aufgefunden werden. Eine Polizeistreife und eine Rettungswagenbesatzung wurden aus der Luft zum Auffindeort herangeführt. Vor Ort stellte die Rettungsdienstbesatzung eine lebensbedrohliche Lage der Person fest. Nur durch ein schnelles Verbringen in das nächstgelegene Krankenhaus, konnte der Tod der Person verhindert werden. Dazu wurde der Rettungshubschrauber Christoph 53 (Mannheim) eingesetzt, der die männliche Person ins Klinikum Heidelberg flog.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Neue Lustgartenstr. 7
64711 Erbach
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Volkmar Raabe
Telefon: 06062/953110 o. 0172/6182364
Fax: 06062/953515
E-Mail: volkmar.raabe (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: