Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Wertvolle Gegenstände nicht offen im Auto liegen lassen

    Bürstadt (ots) - In der Nacht zum Mittwoch (15.4.09) haben Unbekannte an drei Orten (Sacksteinstraße, Pestalozzistraße, Die Ammenwiese) vermutlich gezielt aus drei Fahrzeugen Scheiben eingeschlagen und die von außen sichtbaren Wertgegenstände gestohlen. Dabei handelte es sich unter anderem um einen Fotoapparat, ein Navigationsgerät, Portmonees und Geldkarten. Ein Fahrzeug stand in einer unverschlossenen Garage.

    In den vergangenen Monaten kam es vereinzelt zu ähnlichen Vorfällen. Ein Dieb wurde durch einen Zeugen überrascht. Er flüchtete vor dem Eintreffen der Polizei mit einem schwarzen Mountainbike. Der Dieb war Ende 20, 185 bis 190 Zentimeter groß, sportlich und muskulös. Er trug eine dunkle Sporthose und ein graues Basecap.

    Die Polizei rät, keine Wertgegenstände offen im Fahrzeug liegen zu lassen. Hinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 06252/706-0 entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Peggy Rienow
Telefon: 06151/969-2411
E-Mail: peggy.rienow@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: