Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-ERB: Michelstadt-Würzberg - Motorradunfall mit tödlichem Ausgang

Tödlicher Motorradunfall zwischen Würzberg und der Bundesstraße 47

    Michelstadt-Würzberg (ots) - Das schöne und frühlingshafte Wetter nutzten zwei Odenwälder Motorradfahrer am frühen Donnerstagnachmittag (2.) für eine erste Tour mit ihren Maschinen durch dem Odenwald. Kurz nach ihrem Start gegen 14 Uhr im Michelstädter Ortsteil Würzberg fuhr der eine Motorradfahrer in einer langgezogenen Rechtskurve geradeaus. Dabei durchquerte er den Straßengraben auf der Gegenfahrbahn und wurde abrupt durch einen Baum gestoppt. Der sofort alarmierte Notarzt konnte nur noch seinen Tod feststellen. Als Unfallursache geht die Polizei derzeit von einem gesundheitlichen Problem des 59 jährigen tödlich verunfallten Motorradfahrers aus.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Neue Lustgartenstr. 7
64711 Erbach
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Volkmar Raabe
Telefon: 06062/953110 o. 0172/6182364
Fax: 06062/953515
E-Mail: volkmar.raabe (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: