Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Alsbach-Hähnlein: Motorrollerfahrer ohne Führerschein
Alkohol- und Drogenbeeinflussung

    Alsbach-Hähnlein (ots) - Auf der Landstraße 3112 zwischen Alsbach und Hähnlein stoppte eine Motorradstreife der Polizei am Mittwochmittag (01.04.2009) einen 41-jährigen Mann, der mit einem Kleinkraftrad unterwegs war. Einen Führerschein hatte der Fahrer nicht. Zum Führen des Motorrollers mit einer bauartbestimmten Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h ist mindestens eine Fahrerlaubnis der Klasse M erforderlich. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,88 Promille. Neben der Alkoholisierung bestand gegen den Mann aus Alsbach-Hähnlein auch der Verdacht einer Drogenbeeinflussung. Er räumte gegenüber den Beamten einen zurückliegenden Haschischkonsum ein. Detaillierte Werte über die Konzentration von Alkohol und möglichen Betäubungsmitteln wird das Ergebnis der Blutuntersuchung liefern.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Markus Sabais
Telefon: 06151/969-2423
E-Mail: markus.sabais@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: