Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Zeugen eines Verkehrsunfalls gesucht
Schwarzen BMW Z 3 beschädigt und geflüchtet

    Darmstadt (ots) - In der Zeit zwischen dem 16. und 19.02.02 (Montag- bis Donnerstagmorgen in der Woche vor Fastnacht) kam es in der Waldspirale zu einem Verkehrsunfall. Vermutlich in der Zeit zwischen 15.00 Uhr und 17.00 Uhr wurde ein dort geparkter schwarzer BMW Z 3 an der Fahrertür beschädigt. Der Unfallverursacher beging Fahrerflucht und hinterließ dabei einen Schaden von zirka 2000.- EUR. Die Polizei sucht seit Bekanntwerden des Verkehrsunfalls nach Unfallzeugen. Wer zum Unfallhergang oder zum Verursacher oder sonstige Hinweise geben kann, wendet sich bitte an die Zentrale Unfallfluchtgruppe in Darmstadt, Telefon 06151/969 5532 .


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: