Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Zehn Minuten weg | Geldbörse gestohlen

    Groß-Bieberau (ots) - Die nur zehnminütige Abwesenheit der 27-jährigen Fahrerin einer Bäckerei reichte am Dienstag in Groß-Bieberau bisher unbekannten Tätern, aus einem Lieferwagen die Geldbörse mit Geschäftseinnahmen sowie privates Geld, Ausweise und EC-Karte zu stehlen. Der Schaden betrug rund 1.500,- Euro. Die Frau stellte gegen 07.50 Uhr das Fahrzeug auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Jahnstraße ab, um Waren zu liefern. Zehn Minuten später war die Siebenundzwanzigjährige zurück und stellte fest, dass Unbekannte im offenstehenden Transporter ihren Rucksack durchwühlten und die Geldbörse erbeuteten. Von den Tätern gibt es weit und breit keine Spur. Hinweise werden an die Polizeistation Ober-Ramstadt, Telefon (06154) 63300, erbeten.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: