Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Dieburg. Roller weg | Polizei bittet um Hinweise

    Dieburg (ots) - Die Polizei in Dieburg fahndet nach einem Roller, der am Donnerstag von Unbekannten von einem Schulparkplatz in der Straße "Auf der Lee" gestohlen worden ist. Der Geschädigte hatte sein CPI-Kleinkraftrad, mit dem Kennzeichen 642 TRF, gegen 07.30 Uhr abgestellt. Als er gegen 10.15 Uhr zurückkam, war das Gefährt verschwunden. Der Geschädigte, der überhaupt keine Spuren vorfand, stellte auch fest, dass er nicht mehr im Besitz des Schlüssels war. Dieser müsse - seinen Angaben zufolge - aus seiner Hosentasche gefallen sein. Einen Diebstahl des Schlüssels aus seiner Bekleidung schließe der Geschädigte aus. Zeugen wollen gegen 11.15 Uhr in Dieburg, unweit der Post, den fahrenden Roller gesehen haben, allerdings ohne Kennzeichen. Auf dem Roller seien zwei südländisch aussehende Personen gewesen. Eine weitere Beschreibung lag bisher nicht vor. Die Polizei in Dieburg bittet um Hinweise, Telefon (06071) 96560.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: