Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bewaffneter Raubüberfall auf Tankstelle in Bensheim-Auerbach

    Bensheim (ots) - Am Montag, 09.03.09, gg 20.20 Uhr betrat ein bisher unbekannter Mann den Kassenraum einer Tankstelle in der Darmstädter Straße und drückte dem Kassierer eine Waffe in den Rücken. Der Täter zwang auf diese Weise den Kassierer die Kasse zu öfnnen. Der Täter entnahm selbst einen Teil der Tageseinnahmen in Höhe von mehreren hundert Euro. Nachdem sich der Täter das Geld in die Taschen gesteckt hatte, flüchtete er zu Fuß in Richtung Zwingenberg. Eine groß angelegte Fahndung der Polizei blieb bislang ohne Erfolg. Der Täter wird wie folgt beschrieben: ca. 165cm groß, komplett schwarz gekleidet, mit einer Daunenjacke und schwarzer Mütze. Nach Zeugenaussagen, sprach der Täter deutsch mit polnischem Akzent. Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Bensheim entgegen.

    F. Weiß, PHK


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh (at) polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: